Text sehr gross darstellen
Text normal darstellen

Willkommen

Auf dem Gelände der Lukashaus Stiftung entsteht die LandschaftsSINNfonie. Dabei handelt es sich um einen Landschaftspark, in dem auf vielfältige Weise die Sinneswahrnehmung, die Möglichkeiten künstlerischen Ausdrucks und die Kommunikation gefördert werden. An abwechslungsreichen Erfahrungsfeldern werden die Sinne angesprochen und zu ihrer Sensibilisierung beigetragen. Das Einbeziehen von Tieren ergänzt das vielfältige Angebot. Alle Erfahrungsfelder sind harmonisch in die naturnah gestaltete Parklandschaft eingebettet. 

 

 

Video - Besuch in der LandschaftsSINNfonie 2015

Irrgarten sucht Sponsor!

Sponsoring für den Irrgarten der LandschaftsSINNfonie

Auf dem Gelände des Lukashauses sind bereits erste Spuren des Irrgartens sichtbar, mit einer Weglänge von gut 550 lfm und sagenhaften 675 lfm Hecke wird er sicherlich einer der grössten der Schweiz.

Auch Sie können sich in diesem Projekt verewigen, indem Sie eine oder vielleicht gleich mehrere Heckenpflanzen zu je 10,-- CHF sponsern.

Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im Irrgarten!